Beratungsansatz

Bei der Beratung unserer Kunden haben wir das Ganze im Blick. Wir unterstützen unsere Kunden dabei die eigenen Ziele zu präzisieren, auf dieser Grundlage Strategien zu entwickeln, Maßnahmen abzuleiten und die erfolgreiche Umsetzung mit Hilfe unseres Controllings zu sichern.

Mit Blick in die Zukunft setzen wir auf nachhaltiges Bauen und Bewirtschaften mit dem Ziel einer langfristig verbesserten Infrastruktur. Nur die umweltverträgliche und wirtschaftlich rentable Verbesserung der Nutzungsqualität gewährleistet einen verantwortungsvollen Umgang mit öffentlichen Mitteln.

Unsere Beratung basiert auf einem interdisziplinären Ansatz. Unser Team vereint Architektur, Bauingenieurwesen sowie Finanz- und Betriebswirtschaft. So erzielen wir für unsere Kunden hervorragende technische und wirtschaftliche Lösungen.

Mit unserer Beratung geben wir unseren Kunden Antworten und schaffen Grundlagen für Entscheidungen.

Unsere Vorgehensweise

Rahmendefinition und Bestandserfassung

Die Entwicklung geeigneter Ziele und Strategien setzt die vollständige Kenntnis der Rahmenbedingungen voraus. Wir helfen unseren Kunden den für Ihre Fragestellungen relevanten materiellen, personellen und strukturellen Rahmen festzustellen und zu analysieren.

Die wichtigste Grundlage für alle Planungen und Konzeptionen ist die Kenntnis sowohl über die Bedarfsentwicklung als auch über den Ist-Zustand. Wir erfassen z. B. für unsere Kunden den Immobilienbestand und bringen die Daten in die richtige Struktur. Denn egal, ob es sich um Planungs-, Bau-, Finanzierungs- oder Betriebsfragen handelt: Es müssen die richtigen Daten in der richtigen Qualität und Detailtiefe vorliegen.

Zieldefinition

Die Ausrichtung der eigenen Organisation setzt eine klare Zieldefinition voraus: „Wir wollen das Lernumfeld für unsere Kinder verbessern“, oder aber: „Unsere Gemeinde soll zum attraktivsten Naherholungsort unserer Region werden“ sind beispielhaft für die Wünsche unserer öffentlichen Auftraggeber.

„Unser Unternehmen soll einen Marktanteil von 10% bei PPP-Hochbauprojekten innerhalb der nächsten zwei Jahre erreichen“ ist beispielhaft für eine Zieldefinition eines privaten Unternehmens.

Ausgehend von solchen Vorstellungen beraten wir unsere Kunden bei der Präzisierung der eigenen Vision und ihrer Ziele.

Strategieentwicklung

Wir unterstützen unsere Kunden dabei, geeignete Strategien auszuarbeiten. Zu diesem Zweck bewerten wir die Stärken und Schwächen der jeweiligen Organisation wie auch die Chancen und Risiken des Umfeldes. Uns motiviert die Entwicklung von zukunftsorientierten und langfristig tragfähigen Konzepten, die aufgrund ihrer Flexibilität auch bei anderen Umweltbedingungen funktionieren. Unseren Kunden und uns ist wichtig: Strategien sollen nicht nur funktional ausgerichtet sein, sondern auf einer vernünftigen Werterhaltung basieren.

Maßnahmen

Bei der Maßnahmenplanung unterstützen wir unsere Kunden, die Eignung ihrer Ideen zu beurteilen. Vor dem Hintergrund unserer umfangreichen Projekterfahrung bieten wir eine Vielzahl von Alternativen an. Die geeigneten Maßnahmen werden durch uns konkretisiert. Ob es um die Entwicklung oder Optimierung von Organisationsmodellen und Prozessen geht oder um die Ausarbeitung von Projekten: Mit unserem Know-How in Hochbau und Infrastruktur sowie unserer wirtschaftlichen und technischen Expertise sind wir der richtige Ansprechpartner. Die mit unseren Kunden gemeinsam geplanten Maßnahmen setzen wir auch zusammen um. Wir erarbeiten die technischen und wirtschaftlichen Details, wir übernehmen das Projektmanagement, und wenn erforderlich integrieren wir weitere Leistungen unserer Partner, wie z. B. juristische Beratungen.

Controlling

Uns ist es wichtig, dass die realisierten Maßnahmen langfristig dazu beitragen, dass unsere Kunden ihre Strategien umsetzen können und ihre Ziele erreichen. Daher übernehmen wir gerne die Steuerungs- und Koordinationsaufgaben, die hierzu erforderlich sind. So begleiten wir z. B. für unsere öffentlichen Auftraggeber Projekte auch nach dem Vertragsschluss mit einem privaten Investor. Wir sichern, dass die vereinbarten Leistungen zur vereinbarten Zeit und zu den vereinbarten Kosten erbracht werden.

Ihre Ansprechpartner

Arne Sangerhausen

Corinna Hilbig

Ulrich Koltermann

PSPC
Public Sector Project Consultants GmbH

Büro Berlin

Brandenburgische Straße 27
10707 Berlin
Fon: +49 30 315 199 0
Fax: +49 30 315 199 77